Wildwasser Kajak

 Kajak Logbuch 2001

 5. Mai:  Naßbach und Schwarza
Zum Anpaddeln geht's mit Alex Richtung Rax. Der Naßbach ist ganz nett, dürfte aber mit 150cm etwas mehr Wasser haben. Auch auf der Schwarza geht's gemütlich dahin: meist I-II mit einer Stelle III. Grad recht, um nach der langen Pause wieder etwas Gefühl für's Boot zu bekommen.

 Kajak Logbuch 2000

 26.-29. Sept:  Save, Soca, Koritnica
Robert in der Schlucht der Koritnica Schon lange wollten Robert und ich mal nach Slowenien fahren - endlich ist es soweit. Auf der Hinfahrt befahren wir die Save, dann quartieren wir und in Bovec ein und grasen Soca und Koritnica ab. Zum Glück (für mich) hat es wenig Wasser. Robert darf mich trotzdem ein paar Mal rausfischen. Ist hier halt doch etwas anspruchsvoller ...... Aber wunderschön! Et les voila: les photos.

 5./6. Aug:  Les Dranses
Parcours classique (km 3 - 9). Mit Alex.

15./16. Juli: Mangfall, Königsee Ache
Nach dem Karate-Trainingslager freue ich mich auf ein Wochenende mit Robert. Wir fahren den Mangfall bei viel Wasser und den unteren Abschnitt der Königsee Ache. Ich rolle mehrmals "in action" - die Überei hat sich wahrlich gelohnt.

13. Juli: Inn
Karate-Trainingslager in Innsbruck - da muß das Kajak mit! In der trainingsfreien Zeit fahre ich den Inn von Imst bis Haiming (Imster Schlucht, III). Es hat nicht gerade wenig Wasser .... ich komme mir vor wie auf hoher See. So fest hab ich mein Paddel noch nie gehalten! Vor großen Wellen hab ich jetzt keine Angst mehr .....

2.-4. Juli: Königsee Ache, Voglauer Schlucht
Mit Robert. Königsee Ache: im oberen Teil schnell und sportlich, im unteren Teil die reinste Spielstrecke. Dieser Bach begeistert mich! Die Voglauer Schlucht wird wieder einmal zur Schwimmstrecke. Ich kentere am Ende der Einfahrt und habe einige Mühe, der Walze zu entkommen. Zum Ausgleich eskimotiere ich erfolgreich in der Aubachwalze.

24./25. Juni: Saalach (I-III)
Robert und ich schauen uns das WW Rodeo an der Hubertuswalze/Lofer an. Als "Rahmenprogramm" befahren wir mehrmals die Saalach (Robert auch die Teufelsschlucht mit WW5 - ich steig lieber erst in Au ein). Rodeo-Animation | Fotobericht von Robert.

2./3. Juniwoche: Neue und Alte Donau
Nach dem Schumm durch die Voglauer Schlucht bin ich jeden freien Abend an der Neuen bzw Alten Donau um die Eskimorolle zu üben. Dank Alex' geduldiger Assistenz klappt es auch bald ganz gut - zumindest rechts herum. Links braucht es noch eine Weile.

10.-13. Juni (Pfingsten): Mur, Lieser, Voglauer Schlucht
Robert und ich nehmen an einer Ausfahrt des Salzburger Kajak-Klubs teil. Ein schönes verlängertes Wochenende am Campingplatz in Tamsweg. Wir befahren Mur (II) und Lieser (II-III), Robert zusätzlich auch die Lessach (V). Auf der Rückfahrt nach Salzburg schieben wir noch die Voglauer Schlucht (III+) ein - für mich wird das eine ziemlich unkontrollierte Schwimmpartie ..... gewaltig, wie einen die Wasserwucht aufwischen kann!
Fotobericht von Robert.

1.-4. Juni: Salza, Erlauf
Robert und ich verbringen ein verlängertes Wochenende in Wildalpen. Salza bis Palfau und Erlauf (bei ausgesprochenem Niedrigwasser). Die Slalomstrecke auf der Erlauf ist eine Wucht! Ich probiere mehrere Kajaks aus, u.a. einen Prijon Fly. Das ist "mein" Boot! Ich erwerbe auch bald darauf einen gebrauchten und bin ab sofort mit eigenem Boot unterwegs.

20./21. Mai: Mangfall
Grundkurs vom La Ola Outdoorcenter, Rosenheim. Fotobericht von Robert.

Anfang Mai: Salza
Alex und ich fahren die Salza bei Hochwasser vom See bis Wildalpen. Eine ganz schön wuchtige Angelegenheit .... da nötigt nicht nur die Campingplatzwalze Respekt ab ....

 Roberts Kajakseite
 zum Seitenanfang

 Links
www.kajak.at - die Kajak Internetsite Österreichs
kajak.at Flußdatenbank
Potomac River Paddlers' Resource
Canadian Canoe Routes
Annemasse Canoë Kayak
Canoë Kayak Thonon
Outdoor Center (La Ola)
www.paddle-power.com
Sportcamp Wildalpen
ATSV-Steyr Sektion Kayak
J.L.Fingers Kajak-Seite
Kayak Linkliste
 zum Seitenanfang

S.Kraml - aktualisiert am 6. Mai 2001